Fluor-Silikon-Kautschuke sind fluorierte Methyl-Silikon-Kautschuke

Im Vergleich zum Silikon-Kautschuke weisen seine physisch-mechanische Eigenschaften größere Reißfestigkeit, geringere Dauerverformungen bei Drücken auf, er ist mehr beständig gegen den Einfluss von Antriebsmitteln, Mineral- und synthetischen Ölen und Schmiermitteln.
Er ist resistent gegen atmosphärische Einflüsse, Ozon und UV-Strahlung.

Temperaturbereich: -60°C ÷ +230°C
Härte (IRHD): keine Angaben
Beständigkeit gegen Medien: keine Angaben